"Die kleine Hexe"

 

In der Spielzeit 2010/2011 möchte unsere "kleine Hexe" (nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preussler) im Weihnachtsmärchen so gerne eine große Hexe werden. Mit Hilfe ihres Freundes, des Raben Abraxas, lernt sie das dicke Zauberbuch auswendig. Dann versucht sie, das Gelernte anzuwenden, und alles, was sie zaubert, wendet sich zum Guten. Dadurch gerät sie in Konflikt mit den alten Hexen, die sich nämlich dem Bösen verschrieben haben. Ob doch noch das Gute siegt?

 

Bilder

Video